Sie sind hier: Aktuelles 2017
23.7.2017 : 10:29 : +0200

Termine:

29.05.2017 "Auf ein Wort" Bürger reden Klartext ab 19.00 Uhr im Zehntstadel

25.06.2017 Sommersingen im Zehntstadel

Initiates file downloadWasseranalyse-Laufbrunnen

Veranstaltungshinweis: "Auf ein Wort" - Bürger reden Klartext 29.05.2017

Veranstalter:

CDU-Fraktion im Thüringer Landtag

am 29.05.2017 ab 18.00 Uhr im Zehntstadel Rieth

Initiates file downloadEinladung - Flyer

1.Mai im Zehntstadel 01.05.2017

Anlässlich des Feiertages wurde in Rieth ein Tisch-Tennisturnier veranstaltet. Es wurde um den Pokal des Bürgermeisters gespielt. Ausgetragen wurde des Wettkampf in zwei Gruppen ( unter 14 Jahre, über 14 Jahre). Die drei jeweils Erstplatzierten erhielten einen Pokal aus der Hand des Bürgermeisters. Mit einem sich anschließenden gemütlichen Beisammensein fand die Veranstaltung ihren Ausklang.

Osterbrunnen am Zehntstadel 10.03.2017

Der Osterbrunnen und Frühblüher am Zehntstadel gestaltet von den Frauen aus dem Unterdorf.

Ein Dankeschön an alle Helfer !

Weiberfasching - am 18.02.2017

Die Riether Powerfrauen luden ein zum 25. Weiberfasching unter dem Motto "So ein Zirkus und das schon 25 Jahre". Pünktlich um 20.11 Uhr begrüßte DJ Gerda die gut gelaunten Närrinnen aus Rieth und dem ganzen Heldburger Unterland. Die nicht immer weiblichen Besucher kamen in phantasievollen Kostümen und boten originelle Einlagen, so dass die Stimmung schon nach kurzer Zeit auf alle Zirkusfreunde überschwappte. Sogar für eine besondere Art der Getränkerückgabe war gesorgt. Die Veranstaltung war wieder ein voller Erfolg ...

Winterwanderung - am 22.01.2017

Am Sonntag, den 22.01.2017 war es wieder soweit. Bei herrlichem Winterwetter und Temperaturen von minus 15 Grad Celsius ging es um 09.30 Uhr pünktlich los. Ziel war Alsleben, in der Gaststätte "Zum grünen Baum" war Mittagessen bestellt. Die Route ging über den "neuen" Steinweg an Albingshausen vorbei ins Schwaze Tal. Dort gabs am Lagerfeuer eine kleine Stärkung bevor es dann über Waldfriedhof und Ursulakapelle dem Ziel entgegen ging. Gegen 12.30 Uhr sind die 57 Teilnehmer in Alsleben eingetroffen und ließen sich das Mittagesssen schmecken. Rückwärts ging es dann für die meisten wieder zu Fuß. Einige hatten auch das Vergnügen mit dem Schlitten, von einem Traktor gezogen, die Heimat zu erreichen.

Christbaumverbrennen - am 15.01.2016

Die FFW-Rieth/Albingshausen lud am 21.01.2017 zur alljährlichen Baum-Verbrennung ein ...